Dienstag, 8. Januar 2008

Tag neunundachtzig

Mutter geht es sehr schlecht. Diese Nebenwirkungen sind doch furchtbar schlimm für sie, extreme Schwindelgefühle, Übelkeit, sie liegt nur im Bett, sieht alles verschwommen, es geht ihr gar nicht gut.

Und wir sind so weit weg und können ihr gar nicht richtig helfen, das ist schon manchmal wirklich nicht leicht zu ertragen.

Keine Kommentare: