Donnerstag, 28. Februar 2008

Tag einhundertvierzig

Mutter ist erschöpft und müde, sie hat keine Knochenschmerzen mehr, aber es geht ihr dennoch nicht gut. Am wohlsten fühlte sie sich im Bett, sie will am liebsten gar nicht mehr aufstehen, nur liegen und schlafen. Solange sie liegt, geht es ihr gut. Sie hatte so einen Appetit auf Käsekuchen, doch leider hat sie ihn nicht bei sich behalten können. Jetzt möchte sie sich einfach nur legen und schlafen.

Keine Kommentare: