Samstag, 8. März 2008

Tag einhundertneunundvierzig

Mutter geht es weiterhin gut, die Nebenwirkungen der Chemo sind verschwunden, sie lebt auf. Noch eine, dann hat sie es geschafft.

Heute hat sie ein leckeres Essen zubereitet, es ging ihr richtig gut dabei. Sie ist sehr zuversichtlich, nur wenn sie unter den Nebenwirkungen leidet, dann geht es ihr einfach nur schlecht.

Aber heute geht es ihr gut.

Keine Kommentare: