Mittwoch, 7. Mai 2008

Tag zweihundertneun

Nun hat es Mutter doch erwischt, die Strahlung hat etwas ihre Haut verbrannt. Das bleibt wohl nicht aus, aber es ist doch unangenehm. Die Strahlung ist heftig. Der Arzt hat bei der OP nicht alle befallenen Lymphe erwischt, darum müssen diese jetzt mit Hilfe der Strahlung abgetötet werden. Und die Bestrahlung geht ja weiter, es wird als erstmal nicht besser, wahrscheinlich sogar schlechter werden.

Keine Kommentare: