Samstag, 17. Mai 2008

Tag zweihundertneunzehn

Leider geht es Mutter nicht sehr gut. Ihre Verbrennungen schmerzen jetzt immer mehr. Sie hat einen neuen Puder verschrieben bekommen, der Linderung bringt. Der hilft zwar, aber trotzdem hat sie noch ziemlich dolle Schmerzen. Sie mag eigentlich nicht so gerne Schmerztabletten nehmen, aber sonst könnte sie es nicht aushalten.

Das Wetter ist leider auch nicht mehr so gut wie letzte Woche und das macht sie halt auch etwas betrübt. Aber zumindest geht es jetzt mit dem Essen besser, ganz langsam kommt der Appetit wieder und sie behält das Essen auch drinne. Wir freuen uns über jeden noch so kleinen Fortschritt.

Keine Kommentare: