Sonntag, 4. Mai 2008

Tag zweihundertsechs

Mutter macht schon wieder Pläne für die Zukunft. Ihre älteste Enkeltochter möchte in England studieren und braucht für den Studiumanfang im September nächsten Jahres jemanden, der bei ihr bleibt für einen Monat bis sie volljährig ist, so wollen es die Univorschriften. Vielleicht helfen ihr diese Gedanken, wieder auf die Beine zu kommen und wirklich ganz gesund zu werden. Auch wenn sie das mit 72 dann nicht mehr schaffen sollte. Aber dieser Traum, der alleine ist wichtig. Wer weiss es denn.

Keine Kommentare: