Montag, 12. Mai 2008

Tag zweihundertvierzehn

Heute hatte Mutter noch einen Tag ohne Bestrahlung, Pfingstmontag, also Feiertag. Meine Schwester ist ja zu Besuch bei ihr und da hat sie dann jemanden, mit dem sie etwas plaudern kann. Leider ist sie doch ziemlich isoliert in dieser ländlichen Gegend. Aber sie geniesst trotzdem die wunderschöne Natur. Jetzt kann sie sie zum Glück wieder geniessen.

Keine Kommentare: