Montag, 9. Juni 2008

Tag zweihundertzweiundvierzig

Mutter geht es immer noch gut, sie hat nur so Kreuzschmerzen, das sind die Nebenwirungen von den Chemotabletten. Das hat ihr der Arzt schon gesagt, dass das nicht ausbleibt. Sie liegt, obwohl es so warm ist draußen, immer wieder auf einem Heizkissen. So kommt sie ohne Schmerzmittel aus. Doch sonst geht es ihr recht gut.

Keine Kommentare: