Samstag, 5. Juli 2008

Tag zweihundertachtundsechzig

Ein Tag fast ohne Knochenschmerzen und Mutter geht es besonders gut, wie sie meint. Sie sitzt in ihrem Wintergarten und näht. Durch ihre Krankheit hat sie einiges abgenommen und muss sich ihre Sachen enger nähen. Aber Nähen ist eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen. Ausserdem liebt sie Sportübertragungen, besonders die Tour de France und Leichtathletik. Somit ist sie dieser Tage voll beschäftigt. Wir freuen uns, dass es ihr wieder besser geht.

Keine Kommentare: