Sonntag, 3. August 2008

Tag zweihundertsiebenundneunzig

Heute geht es Mutter nicht so berauschend. Sie hat zwar Gott sei Dank keine Knochenschmerzen, aber sie ist sehr sehr erschöpft und muss sich immer wieder ausruhen. Morgen fliegen ihre Enkelkinder wieder nach Hause und das macht sie natürlich auch traurig, sie weiß ja nicht, wann sie sie wieder sieht. Dafür war der Goldene Hochzeitstag schön, sie waren mit Freunden Essen, es hat ihnen sehr gut gefallen.

Keine Kommentare: