Montag, 29. Dezember 2008

Krebsfreie Weihnachten

Mutter hat die Ruhe der Weihnachtstage genossen und die Gewissheit, keinen Krebs zu haben. Sie ist zwar oft arg durcheinander, aber mit Vaters Hilfe schafft sie auch das. Es gibt immer noch Tage, wo es ihr gar nicht so gut geht, aber die guten Tage überwiegen. Und mit ihrem Weihnachtsgeschenk, einem Fußsprudelbad, kann sie es sich gut ergehen lassen.

Keine Kommentare: