Freitag, 21. Mai 2010

Mutter ist zu Hause

Mutter ist endlich wieder zu Hause in ihrem geliebten Häuschen und die Enkeltochter ist auch da! Der Bericht aus dem Krankenhaus ist beim Arzt und in der kommenden Woche erfahren sie dann mehr. Aber was schlimmes hat sie nicht, körperlich. Nur dass sie dement wird, das ist jetzt klar. Sie soll Medikamente bekommen, natürlich können die das nicht heilen, aber vielleicht ein wenig aufhalten, so dass sie mit Vater noch eine schöne Zeit hat.

Keine Kommentare: