Freitag, 4. Juni 2010

es geht mehr recht als schlecht

Mutter geht es mehr recht als schlecht. Sie kämpft sich durch ihren dementen Alltag. Sie vergisst so viel, fragt, wo ihr Mann wohnt, wo ihre Kinder wohnen. Und machmal fragt sie auch, wo ihr Badezimmer ist.

Es ist nicht leicht für sie und für Vater erst Recht nicht. Aber sie kämpft. Sie war immer eine Kämpferin. Doch jetzt hat sie es wirklich nicht leicht.

Keine Kommentare: