Freitag, 16. März 2012

Nasenbein gebrochen

 
Mittags ereilte uns ein Anruf aus der Tagesstätte, Mutter sei gefallen, der Notarzt sei schon auf dem Weg... und so waren wir im Krankenhaus und Mutter hat ein gebrochenes Nasenbein und eine dicke Beule, aber sie kann schon wieder lachen.

Wir sind alle erledigt.
Posted by Picasa

1 Kommentar:

Sue hat gesagt…

Das war sicher für alle fürchterlich aufregend. Hoffentlich macht die Nase keine Schmerzen.
lieben gruss und Gute Besserung
sue