Donnerstag, 7. Juni 2012

es gibt auch gute Nachrichten

Mutter war 5 Tage in einer Demenz-WG und dort ging es ihr richtig gut!! Sie war fröhlich und hat sich sehr wohl gefühlt. Dort käme sie auch hin, wenn sie nicht mehr zu Hause wohnen kann, das Experiment ist also geglückt!! Wir sind alle ziemlich froh darüber.

Es gbit also noch gute Nachrichten.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hallo,
ich bin durch Zufall auf diese Seite im Netz der Netze gestossen, weil ich nach Informationen für meine Mama gesucht habe.(schweres Rheuma,Parkinson,Demenz usw.)
Ich schaue seit ein paar Monaten immer wieder regelmässig hier auf den Seiten vorbei und muss sagen das sie sehr informativ+familär+offen+eben einmalig sind.
Ich wünsche Ihnen weiterhin alles erdenklich Liebe und Gute für ihre Mutter und ihre Familie.
MfG aus Berlin,
Evelyn K-H